+49 (0) 451 6116 8778

Patientenstimmen

Patientenstimme_1

Was Patienten über das ESKA-Endostiel adaptierte Exo-Prothesenversorgungskonzept berichten:

Weitere Informationen unter: www.osseointegration-germany.de

 

patienenstimmen_1
Klaus N.

„Ich bin sehr glücklich, dass ich diese Versorgung gewählt habe, der Zugewinn der Aktivität und Lebensfreude ist unbeschreiblich“.

patienenstimmen_2
Petra J.

„Die ESKA-stieladaptierte Endo-Exo Prothese ist das Beste, was ich aus der gegebenen Situation machen konnte“, erklärte sie.“ Mit der Operation gehe ich kein großes Risiko ein, denn ich habe immer noch eine Rückzugsmöglichkeit. Dann muss nur der Adapter ausgebaut werden, das Implantat bleibt drinnen und der Stumpf wird wieder zugenäht.“

Petra musste 2001, zwei Jahre nach einem schweren Unfall, Oberschenkel amputiert werden. Aufgrund ihres damaligen starken Übergewichts und dadurch bedingter Passprobleme mit dem Schaft stand für sie bereits nach zwei Monaten fest, dass nur die neue Technologie in Frage kommt.

Heute wiegt Petra 30 Kilogramm weniger, auch weil sie mit der ESKA-Endostiel adaptierten Exo-Prothese anatomisch über das Skelett geht und sich viel besser und rückenschonender bewegen kann.

Trennlinie